Feldschützengesellschaft 
Frenkendorf

Aktuallisiert am : 11.04.2024

2024 Mitgliederbestand 89

Das Feldschiessen 2023 ist Geschichte, die 5 verbliebenen Vereine auf Sichtern konnten das Feldschiessen in gewohnter Manier durchführen. Die Organisation unter der Leitung von Simon Fridli klappte ohne grössere Probleme sehr gut. Unter dem Motto: alle helfen mit, wurde dies durch die SG Liestal, FSG Frenkendorf und SG Lupsingen gelebt. SG Frenkendorf und FS Seltisberg haben in diesem Jahr keine offiziellen Helfer gestelt. Wir hoffen, das im 2024 dies nicht mehr so ist.


Das Feldschiessen konnte umfallfrei beendet werden und dies durch die Mithilfe aller Beteiligten. Einen grossen Dank an alle unsere Helfer, denn ohne sie gibt es kein Feldschiessen.  
Das Büro wurde von Jörg und Melanie Glaubitz sowie Rolf Kemp geführt und dies zur vollen Zufriedenheit aller Schützinnen und Schützen.

In diesem Jahr konnte eine erfreuliche Beteiligung verzeichnet werden, es schossen 42  Schützinnen und Schützen 300m sowie 44 Schützinnen und Schützen 25m.


KRo

 

rptSektionenEinzelPistole - FS2023_Pistole_SVRB_Teilnehmer pro Sektion.pdf 76 KB
Sektion Einzel - FS2023_Gewehr_SVRB_Teilnehmer pro Sektion.pdf 97 KB